Bioenergetisches Verfahren mit dem Klinger-Wellen-System:

http://www.fliege.de/talkshow/video.php?beitrag=36928

Das Bioresonanzverfahren dient dem Austesten und Ermitteln von Störfaktoren im Körper, die auf verschiedenste Art und Weise Krankheiten verursachen oder begünstigen können.

Auch kann durch das Vorhandensein von Störfaktoren, wie z.B. Viren, Parasiten etc. das körperliche Gleichgewicht deutlich negativ beeinflußt werden.

Wie Ihnen allgemein bekannt sein wird, fallen hier beispielsweise bei einer akuten Grippe, Viren und Bakterien unter die Verursacher. Bei chronisch anhaltenden Erkrankungen findet man hingegen oft langwierig verweilende Bakterienstämme, Schadstoffanreicherungen im Körper, bedingt durch Umweltgifte, Parasiten, Pilze, Allergene durch Lebensmittelzusatzstoffe und vieles mehr.

 

Ziel des Verfahrens ist es, mit Hilfe eines Elektroakkupunkturverfahrens:

  • akute Krankheitserreger zu ermitteln
  • langwierig verweilende Erreger von chronischen Erkrankungen zu ermitteln
  • die betroffenen Organbereiche zu ermitteln
  • ein gezieltes Ausleitungsverfahren und eine Nachbehandlung der aufgespürten Erreger durchzuführen
  • eine Kontrolle des Genesungsverlaufs

 

Kurze Zeit nach der durchgeführten Ausleitung aller aufgespürten Erreger kann der Patient oftmals bereits rasch eine Besserung wahrnehmen, bzw. diese fällt ihm unter Umständen schon während des Ausleitungsprozesses auf.

 

Begleitet wird dieser Ausleitungsprozeß mit homöopathischen Medikamenten und/oder mittels eines Energie-Sender-Systems, dass dem Klinger-Wellen-System angehört.

Es ist üblich, dass die Ausleitungsphase je nach Intensität und Erreger Befall mehrere Sitzungen dauern kann, hierbei ist eine regelmäßig stattfindende Nachkontrolle empfehlenswert, um den jeweiligen Status der Bessrung zu ermitteln. Üblicherweise merken Sie jedoch nach den ersten Sitzungen eine deutliche Verbesserung Ihres Wohlbefindens.

hierzu finden Sie auch weitere Informationen unter: http://www.klinger-wellen-System.de Fliege TV: ・Lebensenergien stabilisieren und stärken!・ die Sendung mit Frau Klinger bw family.tv: 8. August, sowie 2. und 26. September und 6. Oktober 2011 jeweils um 16 Uhr. ) rheinmaintv.: 8. und 23. August, sowie 1. und 26. September und 5. Oktober 2010 jeweils um 16.30 (im Kabel im Rhein-Main-Gebiet und auch über Satellit europaweit und im Livestream bei www.rheinmaintv.de zu sehen!) Außerdem ist die Sendung ab der ersten Ausstrahlung jederzeit auf www.fliege.de unter Talkshow abzurufen. Dazu in die Suchmaske "Klinger" eingeben.

unter dem Suchbegriff Klinger finden Sie auf der Seite von www.fliege.de (Talkshow) beide Sendungen mit Frau Klinger

Hier finden Sie mich

www.lielo-beyer.de

www.info@lielo-beyer.de+

Hauptstraße 79a

76327 Pfinztal-Söllingen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 +49 7240 6039896

 +49 15788081619

 oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Termine nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel